Rund um Suhl

Deutschland
/
Thüringen-Thüringer Wald
115 km

Kartenansicht

Beschreibung

Diese sportliche Tour verspricht Kurven wie am Fließband.

Suhl: Im Fahrzeugmuseum im Stadtzentrum stehen rund 180 Motorräder, Roller, Mopeds und Autos - ein Muss für Technikfans. Weiterhin sehenswert ist der historische Marktplatz mit seinen schmucken Häusern.

Oberhof: Im Jahr 1470 stand hier oben noch eine einsame Herberge, der „Obere Hof“.

Etappe Neustadt - Gießübel: Das fahrerische Highlight der Tour. Schmales Sträßchen, Kurven am laufenden Band.

Neuhaus: Die in 835 Meter Höhe liegende Stadt bietet dem Gast viel Ruhe und ein gesundes Bioklima. Sie ist einer der zahlreichen Ausgangspunkte für Wanderungen auf dem Rennsteig.

Empfohlene Produkte

Motorrad Reiseführer Biker Weekends

BIKER WEEKENDS DEUTSCHLANDGetreu Goethes Motto „Warum in die Ferne schweifen, wo doch das Gute liegt so nah …“, erreicht Deutschland schon seit Jahren Spitzenwerte... [+]

NEU - PÄSSE ATLAS 2019 - 222 Pässe und Panoramastraßen

Motorrad-Reisende wissen es: Die Pässe in den Alpen zählen zu den fahrerischen Highlights einer motorisierten Tour auf zwei Rädern. Besonders jene Legenden wie der Großglockner... [+]